Andreas Barke veröffentlicht am Januar 18, 2021

11. März 2021 14:00 - 14:45

Die Corona-Krise hat erneut gezeigt, wie wichtig eine verlässliche Lieferkette gerade in schwierigen Zeiten ist. Lieferausfälle, Insolvenzen und der aus wirtschaftlichen Schieflagen resultierende Personalabbau sowie mögliche Portfolioverkleinerungen führen dazu, dass verschiedene Produkte nicht mehr geliefert oder gewartet werden können. Die auf Hardwareebene verbreitete Vermeidung von Single Sourcing ist in der Softwarewelt unüblich und häufig auch nicht machbar. Viele kritische Unternehmensprozesse hängen so vollständig vom Bestehen eines kritischen Softwarelieferanten ab.

Um diese Risiken zu minimieren gibt es die Möglichkeit des Software-Escrow. Bei diesem Verfahren einigen sich Hersteller (Lizenzgeber) und Nutzer (Lizenznehmer) der Software vertraglich auf die Hinterlegung des Software-Quelltextes bei einem vertrauenswürdigen Dritten, der im Falle vordefinierter Bedingungen (z.B. Einstellung von Service und Wartung, Insolvenz) den Quelltext dem Lizenznehmer zur weiteren (internen) Nutzung überlässt.

Der TÜV SÜD als unabhängige Organisation mit über 150-jähriger Geschichte bietet Software-Escrow als Dienstleistung an. Zusammen mit einem TÜV SÜD Gütesiegel für Escrow-Kunden können insbesondere auch kleinere Unternehmen ihren Kunden ein zusätzliches Vertrauen in die eigene Lösung vermitteln.

Einen weiteren Vertrauensgewinn erhalten Software-Hersteller durch das BITMi-Gütesiegel, das der Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi) in Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD anbietet. Die Nutzung des Siegels erhöht die Wettbewerbsfähigkeit vor allem von kleinen und mittelständischen Unternehmen und bietet dabei Investitionssicherheit für Ihre Kunden.

In diesem Webinar wollen wird Ihnen Herr Markus Müller (Team Lead Security beim TÜV SÜD) das Konzept "Software-Escrow" und die Vorteile des BITMi-Gütesiegels näherbringen. Zudem wird Herr Armin Leitner (Senior Sales Manager bei der PRODATIC-EDV-Konzepte GmbH) darlegen, welchen Nutzen Escrow und das Gütesiegel für das tägliche Projektgeschäft mit sich bringen und wie sie Ihre Geschäftsfähigkeit gegenüber äußeren Risken absichern kann.

Die Referenten stehen Ihnen im Anschluss für Ihre Fragen zur Verfügung.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten:

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

iCalGoogle Calendar

More information about Webinar zur Escrow-Quellcodehinterlegung des TÜV SÜD mit BITMi Mitglied PRODATIC-EDV-Konzepte