Tobias Heinen veröffentlicht am August 26, 2019

25. September 2019 N/A -

Konferenzen zum Thema Compliance, Datenschutz oder neue Technologien gibt es wie Transaktionen auf der Blockchain. Warum also noch eine Weitere in diese Kette einreihen? Was uns auf den bestehenden Veranstaltungen fehlt, ist ein ganzheitlicher Blick auf das Thema Compliance, vor allem in Verbindung mit neuen Technologien, wie Blockchain, AI & Co. Dabei integriert DigitalShift agile Elemente, um den Staub aus dem etwas in die Jahre gekommenen Format der klassischen Konferenz zu klopfen.

DigitalShift erzählt.
Menschen und Ihre Interaktionen sind wichtiger, als Prozesse und Tools.
Die durchgängige Storyline Why? How? What? sorgt für den Erzählrahmen beim Programm. Networking ist zentraler Bestandteil, ob am Get-together, auf der Konferenz oder danach bei einer Maß im Wiesnzelt.

DigitalShift erneuert.
Lieber unkonventionell, als traditionell.
Das hybrides Veranstaltungs­format der DigitalShift bietet einerseits den gewohnten Input via Experten-Talks, andererseits aber auch Möglichkeiten zur interaktiven Themen­bearbeitung, natürlich auf freiwilliger Basis.

DigitalShift erhellt.
Wissen gemeinsam erarbeiten und mit Anderen teilen.
Alle Vorträge und Ergebnisse der Konferenz werden im Anschluss auf unserem YouTube-Kanal & der Webseite geteilt. Wir möchten eine Community begründen, aus der neue Projekte & Kollaborationen entstehen.

Weitere Informationen und Anmeldung finden sie hier!

Veranstaltungsort:
Studio Balan, München
Moosacher Str. 86
80809 München

iCalGoogle Calendar

More information about DigitalShift