Dana Muth veröffentlicht am Dezember 17, 2018

19. März 2019 17:00 - 19:15

Von der Ideengenerierung bis zum Nutzertest – Kollaborative Entwicklung von Innovationen. Erfahren Sie, welche Technologien morgen entscheidend für den IT-Mittelstand sind. Desweiteren geben mittelständische Technologie-Scouting- und Innovationsworkshops Einblicke in die Trends der Zukunft.

 

Agenda 

17:00 Uhr Einlass & Registrierung

17:30 Uhr Begrüßung + Vorstellung KIW

David Hermanns, Stützpunktleiter Süd des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums IT-Wirtschaft

18:10 Uhr FORESIGHT – Von der Ideengenerierung bis zum Nutzertest – Kollaborative Entwicklung von Innovationen

Marko Berndt, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

18:40 Uhr Fragen und Networking

 

David Hermanns, Geschäftsführer des CyberForums e.V., dass sich für die IKT-Branche und den digitalen Standort Karlsruhe einsetzt.

Marko Berndt, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht der TH Wildau. Als Partner bringt die TH Wildau umfangreiche Kompetenzen aus dem Innovations- und Technologiemanagement in das Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft ein. Bei diesem Vortrag geht Herr Berndt als Experte genauer auf die Innovationsfähigkeit der deutschen IT-Wirtschaft ein und zeigt Wege auf, wie speziell IT-Mittelständler von innovativen Technologien profitieren können.

Bei Rückfragen zu unserer kostenfreien Veranstaltung steht Ihnen Lydia Schauß unter lydia.schauss@itwirtschaft.de und unter +49 (0)30 2260 5006 zur Verfügung.

iCalGoogle Calendar

More information about Von der Ideengenerierung bis zum Nutzertest – Kollaborative Entwicklung von Innovationen