Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind keine Gegensätze. Vielmehr können richtig eingesetzte IT-Lösungen einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Doch nachhaltige Produkte sind nur ein Aspekt einer nachhaltigen Digitalisierung. Deshalb umfasst der Nachhaltigkeitskodex des Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) drei Level, auf denen Unternehmen nachhaltig agieren können:

1) das Unternehmenslevel
2) das Produktlevel
3) das Kundenlevel (optional)

Mit diesem Kodex schreiben sich IT-Unternehmen nachhaltiges Handeln auf die Fahne und verpflichten sich zur Umsetzung der angegebenen Maßnahmen.

Schritt für Schritt zur Unterzeichnung des Kodex

Sie sind BITMi-Mitglied und legen Wert auf Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmensalltag und der Entwicklung bzw. Erstellung Ihrer Software, Hardware oder Dienstleistung? Vielleicht wird Ihr Produkt nicht nur nachhaltig erstellt, sondern befähigt durch seine Funktionalitäten auch Ihre Kundinnen und Kunden zu nachhaltigerem Handeln? Dann unterzeichnen Sie den BITMi-Kodex für Nachhaltigkeit und Digitalisierung und nutzen Sie das Kodex-Logo für Ihr Marketing! Der Kodex ist ein Jahr gültig und kann dann neu unterzeichnet werden.

Hier die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Unterzeichnung des Kodex:

1. Kodex online ausfüllen

Den Kodex können Sie direkt hier online ausfüllen und unterzeichnen.

  • Kreuzen Sie die Themen der Nachhaltigkeit im Unternehmen (Unternehmenslevel) und bei der Produkterstellung (Produktlevel) an, die Sie bereits umsetzen und/oder die Sie in den nächsten 12 Monaten umsetzen wollen.
  • Zur Bewertung geben Sie bitte konkrete Maßnahmen an, die Sie dafür bereits ergriffen haben oder in Planung sind.
  • Es müssen nicht alle Themen auf Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt zutreffen. Kreuzen Sie nur zutreffende an.
  • Optional: Geben Sie im Kundenlevel an, wie Ihr Produkt Ihre Kundinnen und Kunden zu mehr Nachhaltigkeit befähigt.

2. Kodex unterschreiben

Mit Unterzeichnung des BITMi-Nachhaltigkeitskodex erklären Sie, dass Sie als Unternehmen einen Fokus auf Nachhaltigkeit legen, der Ihrem Handeln zugrunde liegt.  Sie unterschreiben außerdem, dass Sie danach streben, die genannten Maßnahmen dauerhaft umzusetzen, und künftig aktiv daran zu arbeiten, weitere Maßnahmen umzusetzen.

3. Prüfung Ihrer Angaben

Wir vom BITMi prüfen unter Einbezug der Fachgruppe Nachhaltigkeit und Digitalisierung, ob die Punkte und Maßnahmen, die Sie angegeben haben, unserem Kodex für nachhaltiges Handeln im Unternehmen entsprechen.

4. Bestätigung

Herzlichen Glückwunsch! Ihr Unternehmen hat nun offiziell den Kodex für Nachhaltigkeit und Digitalisierung unterzeichnet. Wir senden Ihnen das Logo des Kodex zu, das Sie in Ihrem Marketing verwenden dürfen.

5. Marketingmaßnahmen

Wir sind stolz auf jedes BITMi-Mitglied, das den Kodex unterzeichnet und verkünden dies über unsere Marketing-Kanäle.

  • Website: Ihr Unternehmen wird als Unterzeichner des Kodex auf unserer Website gelistet.
  • Newsletter: Wir verkünden monatlich neue Unterzeichner des Kodex in unserem Newsletter.
  • Social Media: Wir posten monatlich, welche neuen Unternehmen den Kodex unterzeichnet haben.

6. Neuüberprüfung nach einem Jahr

Die Unterzeichnung des Kodex ist vorerst ein Jahr lang gültig. Wir wollen wissen, wie sich die Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen weiterentwickelt hat. Deshalb bitten wir Sie, ein Jahr nach der Unterzeichnung den Kodex erneut auszufüllen. Hierzu erhalten Sie von uns auch rechtzeitig eine Erinnerung.