Lisa Ehrentraut veröffentlicht am Februar 6, 2017

3. März 2016 9:00 - 14:00

Anforderungen in komplexen IT Projekten stellen alle Beteiligte immer wieder vor Herausforderungen:

  • Ist der Bedarf des Unternehmens und des Kunden klar, werden die richtigen Anforderungen umgesetzt?
  • Wie geht man mit Änderungen um, wie begegnet man der heutzutage erforderlichen Agilität und Flexibilität im Mittelstand am besten?

Diese und weitere Fragen werden in Vorträgen und gemeinsamen Austausch diskutiert.

Die Veranstaltung wird vom IIBA Chapter Germany und dem Bundesverband IT-Mittelstand ausgerichtet.

Neben den Mitgliedern beider Verbände sind auch alle weiteren Interessenten herzlich zu dieser kostenfreien Veranstaltung eingeladen.

Termin: 3. März 2016, 9:00 bis 14:00
Ort: Bundesverband IT-Mittelstand e.V.
Pascalstraße 6, 52076 Aachen
Telefon: +49 241 1890 558
kontakt@bitmi.de

Diese Veranstaltung ist kostenfrei, erfordert aber eine Ameldung bei XING, auf der Webseite des Chapters oder per Mail an kontakt@bitmi.de.

Agenda

9:00Empfang und Kaffee
9:45Die Herausforderungen agiler Anforderungen im IT Mittelstand - Dr. Oliver Grün
10:00Networking-Kaffee
10:30Product Owner Skills jenseits von SCRUM -  wie Vertreter des Fachbereichs IT Projekte erfolgreich machen können Rainer Wendt
11:15Fingerfood Lunch
12:15Hybride Softwareentwicklungsprozesse – Wenn Änderungen von Anforderungen nichts kosten - Stephen Reindl, PMP, CTO Tideum Deutschland AG
13:00Ausklang
13:30Ende der Veranstaltung

Veranstaltung im Rahmen des Nationalen IT-Gipfelprozesses!

iCalGoogle Calendar

More information about Business Analysis - Agile Anforderungen im IT Mittelstand