Laura Slade Keine Kommentare

Unser Mitglied alfaview ist auch in diesem Jahr auf dem BITMi Pavillon als Aussteller dabei. Wir freuen uns auf eine spannende, gemeinsame Messe.

Mit alfaview® Video Conferencing Systems können 20, 50, 100 oder mehr Videos live, gleichzeitig, lippensynchron und in Fernsehqualität weltweit übertragen werden. Wesentlich bei alfaview® ist die außergewöhnliche Qualität und die stabile Laufzeit.

Ursprünglich wurde alfaview® von dem Bildungsunternehmen alfatraining für die eigenen Weiterbildungskurse entwickelt. Heute haben Unternehmen, Bildungseinrichtungen und öffentliche Institutionen mit alfaview® die Möglichkeit sich entsprechend ihrem spezifischen Bedarf mit Kunden sowie Mitarbeitern audiovisuell zu vernetzen.

Mit handelsüblicher PC-Technik und alfaview® gelingen nicht nur Online-Präsenzschulungen sondern auch professionelle Meetings sowie die gesamte Unternehmenskommunikation. Durch ein klares Design und eine benutzerfreundliche Oberfläche ist alfaview® für die Nutzer selbsterklärend und intuitiv bedienbar.

alfaview® wird in Rechenzentren in der EU gehosted, wodurch die Kommunikations- und Datensicherheit gewährleistet ist.

Besuchen Sie alfaview auf dem BITMi Pavillion in Halle 17 Stand D40 auf der CEBit vom 11. bis zum 15. Juni in Hannover und auf www.alfaview.com.

Weitere Informationen zum BITMi Gemeinschaftsstand finden Sie unter diesem Link in unserer Rurbik Meldungen.