Ingrid Meyer-Kahlen Keine Kommentare

DIGITAL FUTUREcongress (DFC) in Frankfurt a.M. – Kostenfreier Eintritt für BITMi-Mitglieder

Die größte IT-Kongressmesse zum Thema Digitalisierung im Mittelstand mit drei neuen Event Specials am 18.02.2020 in der Messe Frankfurt

Mitte Februar öffnet in der Main-Metropole mit dem DFC wieder die umfangreichste (Netzwerk-)Plattform für Digitalisierung, nachhaltige Datentransformation und moderne Informationstechnik in Hessen ihre Tore. Sie bietet als inhaltlich vielfältiges Branchentreffen mehr als 160 Ausstellern und über 3.800 erwarteten Teilnehmern im Messe Frankfurt FORUM Raum für Austausch, Information und Kontaktpflege im digitalen Kontext.

Dem Aspekt Technologie räumt die Veranstaltung besonderes Gewicht ein, was unter anderem die Teilnahme der Hessischen Wirtschaftsförderung mit ihrem großen Messestand “Technologieland Hessen” unterstreicht.

Außerdem gibt es erstmals eine Start-Up-Area inklusive Pitch-Bühne, in der junge Unternehmen ihre (Geschäfts-)Ideen sowohl innerhalb eines Vortragswettbewerbs als auch an eigenen Ständen potenziellen Investoren, Partnern und Kunden präsentieren und Networking betreiben können.

Zusätzlich ist eine Sonderausstellungsfläche Digitaler Vertrieb in den Event integriert.

Besucher können beim DIGITAL FUTUREcongress innerhalb der Gesamtausstellung aktuelle Trends für die Optimierung digital gesteuerter Prozessabläufe erleben und an entsprechenden Vorträgen, Workshops und Matchmaking teilnehmen. Die Keynote-Speaker sind handverlesene Impulsgeber.

Der DFC versteht sich als Sprachrohr und Wegbereiter für den digitalen Mittelstand und hat zum Ziel, eine fruchtbare Community für IT-Kunden und Provider zu schaffen. Der Aussteller-Fokus liegt daher auf bedarfsgerechten Produkten oder Dienstleistungen für die praktikable, umsetzbare und finanzierbare Digitale Transformation im deutschen Mittelstand.

Weitere Infos auf https://frankfurt.digital-futurecongress.de/index.php/de/