Pix Software_Einstiegsurkunde
Lisa Ehrentraut Februar 13, 2017 Keine Kommentare

Die Pix Software GmbH hat die erste Phase des Audits Zukunftsfähige Unternehmenskultur der Initiative Neue Qualität der Arbeit erfolgreich absolviert und erhielt dafür die Einstiegsurkunde des gleichnamigen Programms. Simone Bergens, HR-Beauftragte und Mitverantwortliche für das Audit, begleitete den Prozess bei Pix Software: „Als IT-Unternehmen haben wir des Öfteren mit Prozessen zur Optimierung und Aktualisierung zu tun. Auch als Unternehmen ist es uns daher wichtig, dass wir uns stetig weiterentwickeln. So wurden wir 2016 als „Great Place to Work“ ausgezeichnet. Über diese Auszeichnung sind wir auf das INQA-Audit aufmerksam geworden. Uns gefiel die Idee, gemeinsam Lösungen und Weiterentwicklungen voranzutreiben und wollten die Gelegenheit nutzen, unsere internen Abläufe weiter zu verbessern und zu hinterfragen.“

Mit Hilfe des Audits „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ können sich Unternehmen und Verwaltungen Klarheit darüber verschaffen, wie zukunftsorientiert ihre Organisations- und Personalpolitik ist und wo mögliche Verbesserungspotenziale liegen. Im Rahmen des Auditierungsprozesses wurden in einer ersten, anonymen Befragung der Geschäftsleitung und der Beschäftigten konkrete Veränderungsbedarfe ermittelt. Eine interne Projektgruppe, bestehend aus Mitarbeitenden und Leitungsebene, erstellte daraufhin einen Plan mit verschiedenen Maßnahmen, die gemeinschaftlich umgesetzt werden.

„Am Audit „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ schätzen wir die klare Struktur und die professionelle Prozessbegleitung, die uns viele neue Impulse geben konnte. Der Ansatz, alle Beschäftigten in die Veränderungsprozesse einzubeziehen, hat bei uns besonders viel bewirkt – wir sind sensibler geworden für die Bedürfnisse aller Mitarbeitenden und konnten beobachten, wie wichtig der Aspekt „Mitbestimmung“ für die Zufriedenheit und Motivation ist“, so Simone Bergens.

Die gemeinsam erarbeiteten Maßnahmen aus den Themenfeldern Mitarbeiterführung, Gesundheitsmanagement, Chancengleichheit und Diversity sowie Wissen und Kompetenz werden nun im Auditierungsprozess umgesetzt. Besonderes Augenmerk legt die interne Projektgruppe dabei auf die Etablierung eines ganzheitlichen Gesundheitssystems, das sowohl physische als auch psychische Belastungen erfasst. Einen weiteren Schwerpunkt legte das Unternehmen auf die Optimierung der Mitarbeitergespräche. Angepasst wurden dabei z.B. die Frequenz und die Inhalte der Personalgespräche.

Bettina Jäkel-Schmidt, die Pix Software als Prozessbegleiterin im Zertifizierungsprozess betreut, stellt fest: „Die Pix Software GmbH ist nicht nur wegen des in der ITK Branche wachsenden Fachkräftemangels an einer kontinuierlichen Entwicklung und beteiligungsorientierten Unternehmenskultur interessiert. Sie sind wirkliche Überzeugungstäter, die kreative Lösungen für ein Arbeitsumfeld entwickeln, das auch zur Integration von vielen neuen Mitarbeitenden im stark wachsenden Unternehmen passt.“

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit: Zukunft sichern, Arbeit gestalten

Attraktive Arbeitsbedingungen sind heute mehr denn je ein Schlüssel für Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit am Standort Deutschland und bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Fachkräftesicherung in Unternehmen und Verwaltungen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales unterstützt daher mit der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) eine Plattform, auf der sich Verbände und Institutionen der Wirtschaft, Unternehmen, Gewerkschaften, die Bundesagentur für Arbeit, Sozialversicherungsträger, Kammern und Stiftungen gemeinsam mit der Politik für eine neue, nachhaltige Arbeitskultur einsetzen – entlang der Themenfelder Personalführung, Gesundheit, Wissen & Kompetenz sowie Chancengleichheit & Diversity. Als unabhängiges Netzwerk bietet die Initiative konkrete Beratungs- und Informationsangebote für Betriebe und Verwaltungen sowie vielfältige Austauschmöglichkeiten in zahlreichen – auch regionalen – Unternehmens- und Branchennetzwerken.

Weitere Informationen zur Initiative Neue Qualität der Arbeit unter www.inqa.de. Weitere Informationen zur Pix Software GmbH finden Sie unter https://www.pixsoftware.de