Lisa Ehrentraut veröffentlicht am Februar 3, 2017

1. März 2017 N/A -

Mit dem VOICE THEMENFORUM startet VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V. ein neues Veranstaltungsformat für einen direkten Anwender-Anbieter-Dialog.

Bereits vor dem 1. VOICE ENTSCHEIDERFORUM hat VOICE angekündigt, die Konferenzthemen unterjährig weiter zu bearbeiten. Nach dem 1. VOICE THEMENFORUM bei der RWE IT GmbH in Essen startet nun die zweite Veranstaltung bei SIEMENS in München. Die genaue Agenda folgt. Durch die Interdisziplinarität, die teilnehmenden Persönlichkeiten und den intensiven Austausch, der durch die Interaktivität sichergestellt ist, bietet das Format die große Chance, den Themenkomplex Digitalisierung sowohl aus Business- als auch aus IT-Sicht praxisnah zu durchdringen und viele Umsetzungsfragen zu beantworten.

Ort: SIEMENS AG, München

Agenda:

Das 2. VOICE THEMENFORUM vertieft die Ergebnisse des VOICE ENTSCHEIDERFORUM und erarbeitet
- wie sich Organisationen angesichts der wachsenden Gefahren durch Cyber-Bedrohungen schützen müssen
- wie sich Digital Security im Unternehmen, in den Prozessen und im Bewusstsein der Mitarbeiter verankern lässt.
Unsere Veranstaltungspartner Dropbox, Protected Networks, KPMG und Symantec bringen ihre individuellen Kenntnisse und Erfahrungen aus Projekten und der täglichen Praxis in die Diskussion mit ein.

Sie erfahren an diesem Tag anhand von sechs Thesen, welche Erwartungen die Teilnehmer des VOICE ENTSCHEIDERFORUM an die Entwicklung der IT-Security in Deutschland haben. Herr Dr. Rolf Reinema, Gastgeber und Head of Technology Field IT-Security, gibt zudem Einblick in die Industrial Security. Der Veranstaltungspartner Protected Networks erläutert die Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung auf das Access Rights Management und Symantec beleuchtet den Nutzen von Threat Intelligence für die Erkennung von Bedrohungslagen, woran KPMG mit „Advanced Cyber Defense“ anknüpft. Ob Dropbox Business mit Ihrem Sicherheitskonzept eine Lösung aufzeigen, können die Teilnehmer in den Netzwerkzeiten und interaktiven Arbeitsformaten gemeinsam mit den Experten ausloten.

Teilnahme:
Für Teilnehmer des VOICE ENTSCHEIDERFORUM ist das VOICE THEMENFORUM kostenlos. Interessierte VOICE-Mitglieder sowie CIOs/IT-Leiter aus Anwenderunternehmen, die kein VOICE-Mitglied sind sowie Anbieterunternehmen erreichen für weitere Informationen das VOICE-Büro unter +49 30 2084 964 70 oder entscheiderforum@voice-ev.org

 

 

iCalVoice Themenforum an Google Calendar senden

More information about Voice Themenforum